Jochen Friedrichs neuer CEO von URSA

09.11.2017

Im Zuge des kürzlich abgeschlossenen Verkaufs von URSA an seinen neuen Eigentümer Xella werden die Änderungen im Vorstand bekannt gegeben. 

ursa-ursakndigtnderungenimmanagementan-1510241711.jpg

URSA kündigt Änderungen im Vorstand an. Im Zuge des kürzlich abgeschlossenen Verkaufs von URSA an seinen neuen Eigentümer Xella hat CEO Pepyn Dinandt erklärt, dass er nicht mehr als Geschäftsführer von URSA zur Verfügung stehen wird. Weiters wird COO Dr. Frank Herrmann das Unternehmen verlassen. Ab sofort wird URSA von Jochen Friedrichs als CEO und einem erfahrenen Managementteam geführt, das sich aus bisherigen Führungskräften von URSA und Xella zusammensetzt.

"Wir sind sehr dankbar für die großartige Arbeit, die Pepyn Dinandt und Dr. Frank Herrmann geleistet haben. Sie führten URSA erfolgreich auf einen starken profitablen Wachstumspfad und ermöglichten es dem Unternehmen, in den letzten Jahren eine herausragende Leistung zu liefern. Wir sind davon überzeugt, dass URSA unter ihrer neuen Führung ihren erfolgreichen Wachstumskurs fortsetzen und ein Wachstumstreiber für die gesamte Xella Gruppe sein wird ", sagt Dr. Jochen Fabritius, CEO der Xella Gruppe.

URSA wird von drei Geschäftsführern geleitet: der erfahrene Xella Manager Jochen Friedrichs wird CEO (Geschäftsführer) und übernimmt zusätzlich die Rolle des COO (leitender Geschäftsführer). Der CFO von URSA, Joaquín Lozano Agramunt, wurde zum Geschäftsführer befördert und wird als CFO (Finanzleiter) im neuen Vorstand tätig sein. Die Rolle des CTO (Technikvorstand) wird von Björn Baum übernommen, der zuvor als CTO der Xella Geschäftseinheit Fels tätig war und zusätzlich das Energiemanagement der Xella Gruppe leiten wird.

Neben den drei Geschäftsführern sind Ana Lluch Martinez als Leiter der Rechts- und HR Abteilungen sowie Gonzalo De Las Alas-Pumariño als Leiter der Abteilung Technologie und Projekte Mitglied des URSA Leitungsgremiums.

 

Jochen Friedrichs, CEO von URSA 

Jochen Friedrichs, CEO von URSA

 

Joaquín Lozano Agramunt, CFO von URSA

Björn Baum, CTO von URSA

Björn Baum, CTO von URSA